Aktuelles 

20.07.2015
Wie man Kinder für gesunde Lebensmittel gewinnt
Wenn die Verpackung verlockend gestaltet ist, greifen Grundschulkinder auch zu gesunden Lebensmitteln. Das hat eine neue Studie aus Dortmund ergeben

mehr ...

17.07.2015
Noch Plätze frei bei folgenden Fortbildungen im FKE:

- Gesünder essen mit optiMIX, 12.09.2015
- Spielerisch abnehmen – mit Obeldicks und optiMIX, 19.09.2015
- Gemeinschaftsverpflegung, 25.09.2015

mehr

mehr ...

16.07.2015
Neues von der Greta Studie
Anhand von Daten der GRETA Studie wurde die Zufuhr von Energie und 18 Nährstoffen im Kleinkindalter ermittelt und bewertet.

mehr

mehr ...

AnwendungsforschungKinderernährung und Prävention

Die Anwendungsforschung entwickelt präventive Ernährungskonzepte und untersucht die Machbarkeit und Wirksamkeit in Evaluations- und Interventionsstudien.

  • Ernährungskonzepte >
    Ernährungsplan 1. Lebensjahr >
    Optimierte Mischkost >
  • Ernährungs- und Lebensmittelstudien >
  • Public Health-Projekte >
Mehr

TransferKinderernährung und Praxis

Der multimodale Transfer trägt Forschungserkenntnisse in die Ernährungspraxis in Familien, die Gemeinschaftsverpflegung und die Ernährungswirtschaft.


  • Forschung & Entwicklung >
  • Zertifizierung &
    optiMIX®-Siegel >
  • Fortbildung & Beratung >
  • Broschüren & Materialien >
Mehr

FKEDas Referenzinstitut      

Das Forschungsinstitut FKE logo o FKEfür Kinderernährung
(FKE) Dortmund
arbeitet in Forschungsverbünden, mit wissenschaftlichen Einrichtungen und in enger Kooperation mit der DONALD Studie.

  • Leitbild & Ziele >
  • Forschungs-Schwerpunkte >
  • Geschichte >
  • Leitung & Mitarbeiter >
Mehr

Aktuelle Studien am FKE

  • CogniDo
    CogniDo steht für den ArbeitsschwerpunktCogniDO ‚Kinderernährung und Kognition‘ am FKE. Kurzfristige Effekte des Verzehrs der Mittagsmahlzeit in der Schule auf multimodale Parameter der kognitiven Leistungsfähigkeit bei Schulkindern werden untersucht >
  • Teddy
    Eine multizentrische Beobachtungsstudie zu teddyumweltbedingten Ursachen des Typ 1 Diabetes in den ersten 15 Lebensjahren – mit dem FKE als Partner des Instituts für Diabetesforschung München >
  • Kommunikationsforschung
    Wie kann gesundes Essen in der Schulcafeteria für Kinder attraktiv werden? – Erprobung von Anreizen nach dem Nudgingprinzip >
  • Eisenversorgung bei Säuglingen
    Eine Evaluationsstudie mit dem Ziel, die Eisenversorgung bei Säuglingen, die gemäß dem ‚Ernährungsplan für das 1. Lebensjahr‘ des FKE ernährt werden, zu überprüfen und zu sichern >

Die nächsten Fortbildungen im FKE 2015

  • Fortbildungen FKE 2015Gesünder essen mit optiMIX
    Samstag, 12.09.2015 
    zur Anmeldung 12.09.
  • Spielerisch abnehmen
    – mit Obeldicks und optiMIX
    Samstag, 19.09.2015    
    zur Anmeldung 19.09.
  • Gemeinschaftsverpflegung
    – flexibel mit optiMIX
    Freitag, 25.09.2015    zur Anmeldung 25.09.
  • Richtig ernährt durchs erste Lebensjahr
    Samstag, 24.10.2015  
    zur Anmeldung 24.10.

  • Alle Fortbildungen 2015 im Überblick

  • Fortbildungen 2015 als PDF

Herzlich Willkommen im FKESHOP

  • Das FKE ist Schnittstelle zwischen Forschung und 0_titel_brmats_012013Praxis im Bereich der Kinderernährung in Deutschland.

  • Alle Veröffentlichungen sind wissenschaftlich basiert, aktuell und unabhängig von kommerziellen Interessen.


  • > Medien zur Säuglings- und Kinderernährung
  • > Spezialitäten, Rezepte
  • > Medien für Familien und Kinder
  • > Medien für Fachleute/Multiplikatoren
Broschüre 1

Broschüre 2

Broschüre 4 Wenn Babys reden könnten!

Neue Veröffentlichungen aus dem FKE

  • Kersting M, Disse S, Hilbig A. Säuglingsernährung und Geschmacksprägung - Einfuss früher sensorischer Erfahrungen auf die kindliche Ernährung. Monatsschr Kinderheilkd 2015 DOI 10.1007/s00112-014-3291-6
  • Libuda L, Mesch C, Stimming M, Demmelmair H, Koletzko B, Blanke K, Reisch E, Kalhoff H, Kersting M. Fatty acid supply with complementary foods and LC-PUFA status in healthy infants: results of a randomised controlled trial. Eur J Nutr [in press].
  • Enax L, Weber B, Ahlers M, Kaiser U, Diethelm K, Holtkamp D, Faupel U, Holzmüller HH and Kersting M Food packaging cues influence taste perception and increase effort provision for a recommended snack product in children. Front. Psychol. 2015;6:882
  • Hilbig A, Drossard C, Kersting M, Alexy U: Nutrient adequacy and associated factors in a nationwide sample of German toddlers.
    J Paed Gastroenterol NutrP 2015;61:130-7
  • Stimming M, Mesch CM, Kersting M, Kalhoff H, Demmelmair H, Koletzko B, Schmidt A, Boehm V, Libuda L. Vitamin E Content and Estimated Need in German Infant and Follow-on Formulae With and Without Long-Chain Polyunsaturated Fatty Acids (LC-PUFA) Enrichment. J Agric Food Chem 2014;62:10153-61