Aktuelles 

15.01.2015
FKE kommentiert Bundestagsdebatte
Gesunde Ernährung als Thema im Bundestag – Moderne Anwendungsforschung zur Kinderernährung im FKE

mehr ...

07.01.2015
Wissen zur Kinderernährung aus erster Hand
Es ist nie zu früh für gesunde Ernährung

Ab März 2015 startet das neue Fortbildungsprogramm am Forschungsinstitut für Kinderernährung Dortmund

mehr ...

27.01.2015
Neuer Trend in der Beikost?
Das sogenannte ‚Baby led Weaning’ stellt in letzter Zeit die traditionelle Breifütterung in Frage und sorgt für Diskussionen

mehr ...

AnwendungsforschungKinderernährung und Prävention

Die Anwendungsforschung entwickelt präventive Ernährungskonzepte und untersucht die Machbarkeit und Wirksamkeit in Evaluations- und Interventionsstudien.

  • Ernährungskonzepte >
    Ernährungsplan 1. Lebensjahr >
    Optimierte Mischkost >
  • Ernährungs- und Lebensmittelstudien >
  • Public Health-Projekte >
Mehr

TransferKinderernährung und Praxis

Der multimodale Transfer trägt Forschungserkenntnisse in die Ernährungspraxis in Familien, die Gemeinschaftsverpflegung und die Ernährungswirtschaft.


  • Forschung & Entwicklung >
  • Zertifizierung &
    optiMIX®-Siegel >
  • Fortbildung & Beratung >
  • Broschüren & Materialien >
Mehr

FKEDas Referenzinstitut      

Das Forschungsinstitut FKE logo o FKEfür Kinderernährung
(FKE) Dortmund
arbeitet in Forschungsverbünden, mit wissenschaftlichen Einrichtungen und in enger Kooperation mit der DONALD Studie.

  • Leitbild & Ziele >
  • Forschungs-Schwerpunkte >
  • Geschichte >
  • Leitung & Mitarbeiter >
Mehr

Laufende Studien am FKE

In folgenden Studien werden derzeit wissenschaftliche Fragen in der Lebenswirklichkeit untersucht.

  • CogniDo
    Macht das Mittagessen Kinder schlau oder müde? – cross-over Interventionsstudien im Setting Schule >
  • Baby Gourmet
    Ist tiefgekühlte Beikost eine machbare und vorteilhafte Alternative zu Gläschenkost? – ein Verbundprojekt mit Produktentwicklung und sensorischer Interventionsstudie >
  • Teddy
    Eine multizentrische prospektive Beobachtungsstudie zu umweltbedingten Ursachen des Typ 1 Diabetes in den ersten 15 Lebensjahren – mit dem FKE als Partner des Instituts für Diabetesforschung München >
  • Neu:  Kommunikationsforschung
    Wie kann gesundes Essen in der Schulcafeteria für Kinder attraktiv werden? – Experimentelle Erprobung von Anreizsystemen >

Neue Veröffentlichungen aus dem FKE

> Stimming M, Mesch CM, Kersting M, Kalhoff H, Demmelmair H, Koletzko B, Schmidt A, Boehm V, Libuda L. (2014) Vitamin E Content and Estimated Need in German Infant and Follow-on Formulae With and Without Long-Chain Polyunsaturated Fatty Acids (LC-PUFA) Enrichment. J Agric Food Chem. [Epub ahead of print].

> Stimming M, Mesch CM, Kersting M, Libuda L. (2014) Fish and rapeseed
oil consumption in infants and mothers: dietary habits and determinants
in a nationwide sample in Germany, European Journal of Nutrition [in press].

> Mesch CM, Stimming M, Foterek K, Hilbig A, Alexy U, Kersting M,
Libuda L. (2014) Food variety in commercial and homemade complementary meals for infants in Germany. Market survey and dietary practice. Appetite;76:113-9.

> Hilbig A, Drossard C, Kersting M, Alexy U: Nutrient adequacy and associated factors in a nationwide sample of German toddlers. JPGN (in press)

Herzlich Willkommen im FKESHOP

Das FKE ist Schnittstelle zwischen Forschung und 0_titel_brmats_012013Praxis im Bereich der Kinderernährung in Deutschland.

Alle Veröffentlichungen sind wissenschaftlich basiert, aktuell und unabhängig von kommerziellen Interessen.

  • Medien zur Säuglings- und Kinderernährung; Spezialitäten, Rezepte

  • Medien für Familien, Kinder und Fachleute/Multiplikatoren

  • Zum FKE SHOP

Die nächsten Fortbildungen im FKE 2015Fortbildungen FKE 2015

Gesunde Entwicklung schon im Mutterleib
28.03.2015     zur Anmeldung

Was Kleinkinder brauchen
– Ernährung in der Krippe
17.04.2015     zur Anmeldung

Gemeinschaftsverpflegung
– flexibel mit optiMIX
08.05.2015     zur Anmeldung

Fortbildungen 2015
Fortbildungen 2015 als PDF